BIO-SPIRULINA

… kraftvolle Süßwasseralge – besonders für Veganer

Spirulina platensis ist eine der ältesten Lebensformen dieser Erde. Es handelt sich dabei blau-grüne Mikroalgen, die mitverantwortlich für die Produktion von Sauerstoff in der Atmosphäre sind. Vor Milliarden von Jahren konnte so Leben auf dieser Erde überhaupt entstehen. Der Name „Spirulina“ leitet sich von „spiral“ ab, da die Bakterien normalerweise spiralförmig sind. (Es wurden allerdings auch lineare Arthospira gefunden.) Ein weiterer gängiger Name für Spirulina ist Blaualge. Damit wird auf die blaugrüne Farbgebung der Bakterien Bezug genommen.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung. Eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

BIO-SPIRULINA

ZUTATEN
Spirulina platensis – Algenpulver aus k.b.A.
VERZEHRSEMPFEHLUNG
3 Mal täglich 5 Presslinge, vor oder zwischen den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit einnehmen. Wertbestimmende Bestandteile/Tagesverzehrsempfehlung (15 Presslinge): 6 g Spirulina Algenpulver
PACKUNGSGRÖSSEN
Presslinge in Stück

170 400 880